Bio-Sesamöl von Fandler

Tuesday 07th, May 2013 / 20:00 von
Bio-Sesamöl von FandlerBild: Fandler

Zur Zeit kommt bei mir am liebsten Sesamöl in den Salat, es schmeckt leicht nussig aber doch mild – oder einfach nur superlecker!

Das Bio-Sesamöl von Fandler wird aus hellen, ungeschälten Samen kaltgepresst. Wenn man es nicht wie ich in den Salat gibt, harmoniert es gut mit asiatischen Speisen wie Wokgemüse, Reis oder Nudeln. Das Öl sollte nur vorsichtig erhitzt werden, am besten eignet es sich zum Verfeinern von beinahe fertigen Speisen – nicht nur für die asiatische Küche!

Hier findet ihr weitere Informationen und Rezepte zum Sesamöl von Fandler.

Habt ihr schon einmal Sesamöl ausprobiert? Findet ihr es auch so lecker wie ich?

Über den Autor

Edda ist die Herausgeberin und Chefredakteurin von The bird's new nest. Sie wohnt an der südlichen Stadtgrenze Wiens, ist Veganerin, kauft ausschließlich Bio-Produkte und ist ein riesiger Tierfreund. Außerdem liebt sie Bücher, Sonnenschein und ihre Badewanne.

Alle Artikel von Edda

Kommentar verfassen

Suche

The bird’s new nest auf…

Give-Away.

Newsletter.

Hier kannst du dich für den wöchentlichen Newsletter von The bird's new nest anmelden:

Schon gelesen?

Ads.

Blogheim.at Logo