Vor knapp zwei Jahren entdeckte ich meine Begeisterung für grüne Smoothies. Damals war ich ein Wochenende auf einem Yoga-Retreat an der Ostsee und zum Frühstück sah ich zum ersten Mal diese große Karaffe mit der knallgrünen Flüssigkeit. Beim besten Willen konnte ich mir nicht vorstellen, auch nur einen Schluck davon runterzubekommen. Als unsere wunderbare Yogalehrerin Annika auch noch erzählte, was der Inhalt des Getränkes war, stieg meine Skepsis ins Unermessliche. Ich glaube, dank der Gruppendynamik probierte ich einen winzigen Schluck – und es schmeckte. Und wie es schmeckte! Seitdem bin ich großer „Green Smoothie-Fan“.

Für den Green Smoothie mit Banane und Kokosmilch braucht ihr:

2 Handvoll Spinat
2 bis 3 Blätter Minze oder Basilikum
1 Banane
1 bis 2 Scheiben Ananas
100 ml Kokosmilch
100 ml Wasser
Evtl. etwas Agavendicksaft zum Süßen

Smoothie
Bild: Nina

Alle Zutaten in einen Mixer geben und ungefähr ein bis zwei Minuten auf höchster Stufe mixen. Fertig!

Teile diesen Beitrag auf...