Eco. Life. Style.

Kategorie: Reading.

Vegan for Fit von Attila Hildmann

Die vegane Ernährungsweise liegt voll im Trend – nicht zuletzt aufgrund des großes Erfolges der Bücher von Attila Hildmann, wie zum Beispiel Vegan for Fit. Vegan for Fit ist kein Kochbuch…

Die vegane Ernährungsweise liegt voll im Trend – nicht zuletzt aufgrund des großes Erfolges der Bücher von Attila Hildmann, wie zum Beispiel Vegan for Fit.

Vegan for Fit ist kein Kochbuch im ursprünglichen Sinn, obwohl es jede Menge leckere Rezepte enthält. Attila Hildmann will die Leser mit der 30-Tage-Challenge herausfordern, sich 30 Tage lang vegan zu ernähren um die positiven Auswirkungen selbst zu erleben. Das Buch enthält außerdem Erfahrungsberichte und Vorher-Nachher-Fotos zahlreicher Teilnehmer der 30-Tage-Challenge.

Das Buch Vegan for Fit. Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge findet ihr hier: vegan-for-fit.de

Wer von euch kennt Vegan for Fit schon oder hat sogar das Buch zu Hause?

Keine Kommentare zu Vegan for Fit von Attila Hildmann

Vegan & vollwertig genießen

Vegan – die kulinarische Herausforderung? Vegan, also ohne tierische Zutaten zu kochen, das muss doch total langweilig sein, oder nicht? Ich habe mich der Herausforderung gestellt, zu Hause für mich…

Vegan – die kulinarische Herausforderung?

Vegan, also ohne tierische Zutaten zu kochen, das muss doch total langweilig sein, oder nicht? Ich habe mich der Herausforderung gestellt, zu Hause für mich vegan zu kochen! Und siehe da – es ist alles andere als langweilig, es macht im Gegenteil Spaß, immer wieder neue vegane Gerichte zu entdecken.

Wer auf die vegane Küche genauso neugierig ist wie ich, kann die Inspiration auch in einem Kochbuch finden. „Vegan & vollwertig genießen“ vom Hädecke Verlag ist ein guter Start sowohl zum Hineinschnuppern als auch zum regelmäßigen veganen Kochen. Guten Appetit!

Wer von euch isst noch – regelmäßig oder hin und wieder – vegan?

1 Kommentar zu Vegan & vollwertig genießen

brennstoff

Aktuell ist nur das Bleibende! Der brennstoff von Heini Staudinger – durch die FMA mit GEA in die Medien geraten – ist gratis, aber nicht umsonst. Im Gegenteil, die Artikel,…

Aktuell ist nur das Bleibende!

Der brennstoff von Heini Staudinger – durch die FMA mit GEA in die Medien geraten – ist gratis, aber nicht umsonst. Im Gegenteil, die Artikel, Geschichten, Gedichte und Bilder sind unbezahlbar und der brennstoff wird deshalb von mir uneingeschränkt weiterempfohlen.

Neugierig? Hier geht es zum brennstoff.

Keine Kommentare zu brennstoff

Was möchtest du finden?