Das letzte Jahr ist wie im Flug vergangen, was fast dazu verleiten kann, im gleichen Tempo ins neue Jahr zu stürmen. Doch empfiehlt sich ein Innehalten und Reflektieren und auf einmal kommt die Erkenntnis, dass 2019 unser bis jetzt erfolgreichstes Jahr war. Erfolg, das ist natürlich ein relativer Begriff, deshalb erlaube ich mir, im folgenden ein wenig auszuholen.

Traffic, Besucher, Klicks

2019 war für The bird’s new nest eines der stärksten Jahre seit unserem Start vor sieben Jahren. In Zahlen sind das fast 360.000 Klicks von rund 200.000 BesucherInnen in den letzten zwölf Monaten. Zum Vergleich: Im ersten Jahr unseres Bestehens als Online-Magazin haben über 80.000 Personen auf The bird’s new nest gelesen und uns um die 250.000 Mal angeklickt. 2019 waren es also zweieinhalb Mal mehr LeserInnen und über 100.000 Klicks mehr.

Das freut mich insofern sehr, da im ersten Jahr noch Vollzeit an The bird’s new nest gearbeitet wurde, nun aber mit unserer Agentur Die BR-Agentur und unserem Engagement bei Friendly weniger Zeit über bleibt, um sich dem Vogelnest zu widmen.

Highlight 2019: Der The bird’s new nest Adventskalender

Unser Adventskalender ist nach vier Jahren mittlerweile ein fixer Bestandteil von The bird’s new nest. Der The bird’s new nest Adventskalender 2019 war insofern ein Highlight, da es der meistbesuchte Kalender bis dato war – kein Wunder bei der fantastischen Auswahl an veganen und nachhaltigen Gewinnen, die hinter allen Türchen versteckt waren. Für mich ein eindeutiges Zeichen, dass sich die monatelange Arbeit am Kalender lohnt. So viel Energie und Zeit auch in den Kalender fließen mag, macht es unglaublich viel Spaß, an ihm zu arbeiten. Ich freue mich tatsächlich schon sehr auf die fünfte Auflage im nächsten Jahr.

Meistgelesen in 2019

Unser beliebtester Artikel, der in diesem Jahr veröffentlicht wurde, war Essen retten, Müll reduzieren: Was ist foodsharing und wie funktioniert es?, gefolgt von Der wahre Fashion Victim: Wie unsere Kleidung die Umwelt zerstört. Auf dem dritten Platz findet sich der vieldiskutierte Beitrag Ich lebe vegan, bin ich extrem?. Zu Lesen gibt es bei uns natürlich um einiges mehr: An die 900 Artikel zu allen Themen rund um Nachhaltigkeit sind zur Zeit online – und es werden laufend mehr!

Social Media im Vogelnest

Auf unserer Facebook-Seite haben wir im letzten Jahr 13.000 Likes erreicht, auf Instagram 3.500 Follower. Vertreten sind wir auch auf Twitter und Pinterest, die im letzten Jahr etwas stiefmütterlich behandelt wurden – das wird sich im neuen Jahr wieder ändern!

Zum Abschluss möchte ich ein riesiges Dankeschön an die rund 200.000 LeserInnen schicken, die uns in diesem Jahr besucht, geliked, kommentiert oder The bird’s new nest auf anderen Wegen unterstützt haben. Ein genauso großer Dank geht an alle AutorInnen und GastautorInnen, die mit Leidenschaft für ein nachhaltiges Leben Artikel verfasst haben, sowie an alle, die hinter den Kulissen mitgeholfen haben, sei es fotografisch, technisch oder auf andere Weise. Vielen, vielen lieben Dank!

Auf ein weiteres gemeinsames Jahr im Vogelnest!

Teile diesen Beitrag auf...