Genauso wie das Angebot an veganen und nachhaltigen Adventskalendern stetig grösser wird, gibt es auch mehr und mehr vegane Advents- und Weihnachtsmärkte im deutschsprachigen Raum. Und zwar so viele, dass ich diesen einen eigenen Artikel widmen möchte, der eine vollständige Übersicht über all die besuchbaren veganen Winterfreuden in Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet.

Deutschland

Aschaffenburg

3. Veganer Weihnachtsmarkt Aschaffenburg 2018

Auch dieses Jahr veranstaltet JUKUZ gemeinsam mit dem DO IT YOURSELF Markt einen veganen Weihnachtsmarkt.

Wo? JUKUZ – Jugend- und Kulturzentrum, Kirchhofweg 2, 63739 Aschaffenburg
Wann? 9. Dezember, 12 bis 18 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Berlin

Bild: The Green Market Berlin

The Green Market Berlin – Winter Edition 2018

Berlins erster vegane Lifestyle Markt geht in die „WINTER EDITION 2018“ und feiert sein 4. Jubiläum! In der neuen Location könnt ihr indoor wie outdoor wieder nachhaltig Shoppen, Stöbern und Schlemmen. Es erwartet euch ein bunter Mix aus Street Food, Musik, Mode, Kosmetik, Koch-Shows, kreativen Geschenkideen und vieles mehr. Bei der Auswahl der Aussteller legt The Green Market Berlin sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und unabhängige Manufakturen, Hersteller, Händler und Designer. Verbringt in angenehmer, familiärer Atmosphäre eine schöne Zeit!

Wo? Alte Münze Berlin, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin
Wann? Samstag, 24. November 12 bis 22 Uhr; Sonntag, 25. November 12 bis 20 Uhr
Eintritt: 4 Euro, 2 Euro für Berlin Pass InhaberInnen, frei für Kinder bis 12 Jahre
Weitere Informationen findet ihr auf greenmarketberlin.com, hier der Link zum Facebook-Event.

Veganer Weihnachtsmarkt

Der vegane Weihnachtsmarkt wird an allen vier Adventssonntagen stattfinden.

Wo? Winterfeldtplatz Schöneberg, 10781 Berlin
Wann? 2., 9., 16. und 23. Dezember, 11 bis 18:30 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Bremen

2. Veganer Weihnachtsmarkt Bremen

Der 2. Vegane Weihnachtsmarkt Bremen läuft unter dem Motto „Vegan Christmas – Factory Style“. Es wird rund 45 Stände aus den Bereichen vegan Food und fairer Handel geben. An Essen gibt es Kuchen und Gebäck sowie Rohkosttorten mit weihnachtlichen Gewürzen, heiße Belgische Waffeln, Crêpes, Burger, Döner, Gulasch, Bratlinge, Eintöpfe – alles was das Herz begehrt und natürlich Kaffee- und Teespezialitäten, Glühwein und Früchtepunsch. Dazu kommen Stände mit Kleidung, Schuhen, Accessoires, Schmuck, Büchern, Kalendern, Kosmetik, Gewürzen und anderen fairen und nachhaltigen Geschenkideen für Weihnachten. Außerdem erwarten euch kreative Workshops, eine faire Modenschau, interessante Vorträge, Live Musik, eine Kochshow sowie für die kleinen BesucherInnen den Weihnachtsmann, einen Adventskalender und mehr. Der Weihnachtsmarkt ist indoor, aber unbeheizt – warme Kleidung ist angesagt!

Wo? Energieleitzentrale BLG-Forum und Generatorenhalle, Am Speicher XI 11, 28217 Bremen
Wann? 2. Dezember, 12 bis 20 Uhr
Eintritt: 4 Euro, frei für Kinder bis 12 Jahre
Hier der Link zum Facebook-Event.

Dresden

Bild: 4. Veganer Wintermarkt Dresden

4. Veganer Wintermarkt Dresden

Der 4. Vegane Wintermarkt Dresden bietet euch eine Mischung aus veganen Köstlichkeiten und politischem Input. Neben weihnachtlichen Köstlichkeiten und tierfreien Produkten wie Schmuck und Kleidung könnt ihr euch über Themen wie Tierrechte, gesellschaftliche Befreiung der Tiere, Tierschutz und Veganismus informieren. In enger Zusammenarbeit mit der tierbefreiung dresden werden Vorträge und ein Workshop angeboten. Daneben gibt es Live-Musik mit Andy Jones und Knüppelteig am Lagerfeuer. Essenstechnisch erwarten euch leckere Burger, heiße Waffeln, feurige Burritos und andere warme Köstlichkeiten von Falscher Hase, Invictus Crew, Chemiefabrik, Kitchen Riot, Undine Lanetzky, Veg-Ruf-Mobil und Millet’s. Eine Vielzahl an liebevoll handwerklich und künstlerisch gestalteten Dingen gibt es von Hartmut Kiewert, Bio Bellis Naturkosmetik, Matabooks, MiaLunArt, Manapuna, NaturWunderbar, MinoLiveart und origasmus.

Wo? Chemiefabrik, Petrikirchstraße 5, 01097 Dresden
Wann? 1. Dezember, 11 bis 19 Uhr, ab 21 Uhr Livemusik
Eintritt frei
Weitere Informationen findet ihr auf veganer-wintermarkt-dresden.jimdofree.com, hier der Link zum Facebook-Event.

Duisburg

Uhr: Anis & Zauber – der vegane Wintermarkt

„Anis & Zauber – der vegane Wintermarkt“

„Anis & Zauber – der vegane Wintermarkt“ ist der erste rein vegane Wintermarkt, der rund sechs Wochen lang stattfinden wird. Neben leckerem Essen und schönen Hütten mit tollem Warenangebot wird es auch ein spannendes, wöchentlich wechselndes Bühnenprogramm, DJs, Kunstausstellungen und Workshops geben. Die komplette Fläche wird von einem erfahrenen Künstlerkollektiv durch Dekorationen und Installationen mit einem besonderen Licht- und Flächenkonzept gestaltet! Achtung: Am 25. November sowie am 24. und 25. Dezember bleibt der Wintermarkt geschlossen!

Wo? Platz an der Münzstraße, 47051 Duisburg
Wann? 22. November bis 30. Dezember 2018, Freitags und Samstags: 11 bis 22 Uhr, Sonntags bis Donnerstags: 11 bis 21 Uhr
Eintritt frei
Weitere Informationen findet ihr auf veganer-wintermarkt.de, hier der Link zum Facebook-Event.

Veganer Weihnachtsmarkt Duisburg

Ihr habt Lust auf Waffeln, Kuchen, Glühwein, heißen Kakao und andere Leckereien? Euch fehlt noch die eine oder andere Geschenkidee für das anstehende Weihnachtsfest? Ihr lebt vegan oder interessiert euch für die vegane Lebensweise? Auf dem veganen Weihnachtsmarkt in Duisburg erwartet euch an zahlreichen Info- und Verkaufsständen ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot. Food gibt es von Che Vegan, Las Vegans, Kimbap Spot, Krümelküche, Marla & Mathilda’s Genusswerkstatt und Urban Mamas Kitchen. Auf Ständen stellen unter anderem aus: Ariwa, Fleischlos,  Clarana, Schwarzer Kater, Weltladen Walsum, Veganverlag, Veganbox, Roka, Das Bernsteinzimmer, Thermomix, V!, Nuts n spicy und Kong Island.

Wo? Ev. Kirchengemeinde Walsum-Aldenrade, Schulstraße 2, 47179 Duisburg
Wann? 1. Dezember, 13 bis 18 Uhr
Eintritt frei
Weitere Informationen findet ihr auf vegangebiet-ruhr.de, hier der Link zum Facebook-Event.

Düsseldorf

MAMPF – Der vegane Adventsbasar

Bei der mittlerweile sechsten Ausgabe des MAMPF Könnt ihr euch auf Weihnachten einstimmen. In gemütlicher Atmosphäre stellen eine Vielzahl an Organisationen ihre Arbeit und Projekte vor. Restaurants aus der Region zaubern unterschiedlichste Köstlichkeiten und bringen den Besuchern so die vegane Küche näher. Kinder können in einem weiteren Raum malen und lesen – Broschüren und Ausmalhefte werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Außerdem wird ein Upcycling-Workshop von Mitarbeiterinnen des Caritas-Projekts „vielfalt. viel wert.“ angeboten. Euch erwarten folgende Aussteller: Carrot Cake, Clarana, Das Bernsteinzimmer, Dattelmanufaktur, Elimba, Grünersinnverlag, Veganverlag, Hempro, Kimbap Spot, Las Vegans, #LevityParlour, Marla & Mathildas Tourbus, #MiteinanderVegan, Motte Klamotte, PETA ZWEI, Raccoon, Schwarzer Kater, Sea Shepherd Deutschland, Shoezuu, Sveet, Tanz auf Ruinen, die tierbefreier e.V. und Vegablum.

Wo? zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf
Wann? 25. November, 18 bis 22 Uhr
Eintritt: 3 Euro, frei für Kinder unter 12 Jahre
Weitere Informationen findet ihr auf mampf-vegan.de, hier der Link zum Facebook-Event.

Hagen

4. Alternativer Weihnachtsmarkt

Nachdem einem Jahr Pause findet der Alternative Weihnachtsmarkt wieder statt. Im Außenbereich gibt es Stände, die ein buntes kulinarisches, informatives und handwerkliches Angebot präsentieren. Auch das Café Bistro Mundial und der Weltladen werden für die Zeit des Weihnachtsmarkts die Pforten öffnen. Unterhalten werdet ihr von musikalischen Beiträgen verschiedener Künstler.

Wo? AllerWeltHaus, Potthofstraße 22, 58095 Hagen
Wann? 1. Dezember, 14 bis 20 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Hamburg

Veganer Wintermarkt St. Pauli 2018

Wie auch in den letzten Jahren wird es eine bunte Mischung aus Infoständen, Essen, Kunsthandwerk, Glühwein, Feuertonnen und vielem mehr geben. Stände gibt es unter anderem von Land der Tiere, Free Animal, Vegan Guide Hamburg, PETA ZWEI, Brutal Lokal, Dnkn Hlft Illustration, it’s cowtime und Einskommasechsdesign.

Wo? Twelve Monkeys – Vegankrams, Hopfenstraße 15b, 20359 Hamburg
Wann? 15. Dezember, 13 bis 21 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Hannover

Wunder Wandel Weihnachtsmarkt

Zum dritten Mal findet der Lindener „Wunder Wandel Weihnachtsmarkt“ statt – Kunst, Kultur, Nachhaltigkeit und Veganes erwarten euch. Das musikalische Programm verteilt sich über alle drei Veranstaltungstage. Samstag und Sonntag jeweils um 18 Uhr gibt es einen Auftritt des Staatstheater Hannover Kunst, Künstler bekommen die Möglichkeit sich in der Open-Galerie zu präsentieren. Des weiteren gibt es eine Ausstellung des Londoner Künstlers Richard Walker, nachhaltige Workshops für Kinder mit der Künsterlin Ombeni Agatha Ngonyani und natürlich veganes Essen und Getränke von den Klugbeissern und dem ältesten vegetarischen – mittlerweile veganen – Restaurant Hiller.

Wo? Küchengärten Linden im ersten Obergeschoss, Ihme-Zentrum, Ihmeplatz, 30449 Hannover
Wann? 14. Dezember, 17 bis 22 Uhr; 15. Dezember, 12 bis 22 Uhr; 16. Dezember, 12 bis 20 Uhr
Eintritt frei
Weitere Informationen findet ihr auf wunderwandelweihnachtsmarkt.de, hier der Link zum Facebook-Event.

Koblenz

4. Veganer Weihnachtsmarkt

Die Ortsgruppe von ARIWA Koblenz organisiert zum vierten Mal einen veganen Weihnachtsmarkt.

Wo? Im Hof der ehemaligen Bibliothek, Dreikönigenhaus, Kompfortstaße 15, 56068 Koblenz
Wann? 8. Dezember, 15 bis 22 Uhr, 9. Dezember, 12 bis 18 Uhr
Eintritt frei

Leipzig

6. Veganer Weihnachtsmarkt

Am 6. veganen Weihnachtsmarkt in Leipzig erwarten euch süße und herzhafte Köstlichkeiten, Handwerks- und Informationsstände und Shows. Ein weiteres Highlight: Ihr könnt gemeinsam mit anderen MarktbesucherInnen Wichteln!

Wo? Feinkost eG, Karl-Liebknecht-Straße 36, 04107 Leipzig
Wann? 8. Dezember, 11 bis 20 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Nürnberg

Adventsmarkt 100% VEGAN

Der vegane Adventsmarkt in Nürnberg findet wieder statt. Auch diesmal mit der „besten Bratwurst Nürnbergs“ aus dem Mariposa, leckerem Chilli, Gebäck, Pancakes, Bratwurstvegglas und vielem mehr. Der Gewinn geht an das Spendenprojekt Tsunami-Opfer Indonesien.

Wo? Innenhof der Adventsgemeinde Nürnberg Mitte, Hinterm Bahnhof 30, 90459 Nürnberg
Wann? 2. Dezember, 15 bis 20 Uhr
Eintritt frei

Reilingen

2. Veganer und glutenfreier Weihnachtsmarkt

Auf dem bio-veganen und glutenfreien Weihnachtsmarkt erwarten euch unglaublich viele vegane Leckereien wie Kaiserschmarrn, Vanillekipferl, Zimtsterne, Linzertorte und Rotweinkuchen. Von Weihnachtsplätzchen über deftigen Flammkuchen bis hin zu einer Glühweinschaumtorte könnt Ihr euch satt essen. Die eine oder andere Überraschung bleibt noch offen! Wer einen Vorgeschmack haben möchte, kann Blootz im Sauerbruch jeden Samstag von 13 bis 20 Uhr in der Besenwirtschaft in Reilingen besuchen.

Wo? Blootz im Sauerbruch, Sauerbruchstr. 3, 68799 Reilingen
Wann? 1. Dezember, 13.00 bis 20.00 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Österreich

Rehberg bei Krems

Veganer Adventkeller Krems-Rehberg

Im Rahmen des Rehberger Adventmarktes gibt es zum fünften Mal Veggie-X-Mas mit rein pflanzlichen Schmankerln und nachhaltigen Geschenksideen. Romantisch: Die idyllische Location in einem Weinkeller der Rehberger Kellergasse. Geschmackvoll: Rustikale Feuerflecken mit Knoblauch-Schmalz und Seitan-Burger oder – für die Süßen – frische Cupcakes und Palatschinken. Dazu werden vegane Weihnachtskekse – auch zum Mitnehmen, Marmeladen, Liköre wie Eierlikör ohne Eier, Adventsuppe, Palatschinken, Kuchen, Torten, Rohkost, Säfte, Wein, Punsch und Glühwein für einen guten Zweck angeboten. Kaffee und Tee dürfen natürlich auch nicht fehlen. An beiden Tagen gibt es auch Programm: Am Samstag weihnachtliches Basteln für Kinder und am Sonntag eine Lesung mit der heimischen Autorin Lisa Gallauner. Auch das wunderbare vegane Schmalz von Rinderwahnsinn wird an beiden Tagen an der Schank angeboten. Schaut vorbei – jeder Cent geht in den Tierschutz!

Wo? Rehberger Kellergasse 41, 3500 Krems
Wann? 24. und 25. November, 14 bis 21 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Wien

Bild: Weihnachtsmarktvegan

Veganer Weihnachtsmarkt

Am veganen Weihnachtsmarkt in Wien erwarten euch zwei Tage Information über Veganismus, Gesundheit, Ethik und Spaß – ein buntes Rahmenprogramm und jede Menge kulinarische Köstlichkeiten sowie viele Geschenkideen. Der Markt ist eine Benefizveranstaltung zugunsten des Lebenshofes von Rinderwahnsinn, eine Initiative von Hubert Gassinger und Stefanie Buchinger, zwei Bio-Bauern in Österreich die vor fünf Jahren insgesamt 50 Kühe und zwölf Schweine vor dem Schlachthof gerettet haben und diesen jetzt einen wunderbaren Lebenshof ermöglichen. An Ausstellern und Essen erwarten euch unter anderem Natürliches für Haut und Sinne, nu-cycl, Kenny’s, Superflash, Jenonne, Cositas Veganas, Weingut Salomon und VeganSTOSS. Auch jede Menge interessante Vorträge und Workshops gibt es zu besuchen, das Programm zieht sich durch die kompletten zwei Tage.

Wo? ARCOTEL Kaiserwasser Wien, Wagramer Straße 8, 1220 Wien
Wann? 8. und 9. Dezember, 10 bis 19 Uhr
Eintritt: 2 Euro (inklusive Los für das Gewinnspiel)
Weitere Informationen findet ihr auf weihnachtsmarktvegan.at, hier der Link zum Facebook-Event.

Schweiz

Egg

Bild: Mimis Weihnachtsmarkt

Mimis Weihnachtsmarkt

Mimi und all ihre Freunde laden ein zum Weihnachtsmarkt auf dem Hof Narr, wenn sich der Lebenshof in ein einzigartiges, fröhliches Weihnachtsmärchen verwandelt. Viele bunte Stände mit tollen Geschenkideen, Weihnachtsschlemmereien und vielem mehr lassen die Vorweihnachtsfreude in unsere Herzen einziehen. In der zauberhaften Atmosphäre rund um die Tierindividuen, erwartet die BesucherInnen nicht nur ein liebevoll gestaltetes Angebot für Klein und Gross, sondern auch eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte.

Wo? Hof Narr, Güetlistrasse 45, 8132 Egg
Wann? 25. November, 10 bis 18 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

Zumikon

The Green Christmas

Bei The Green Christmas erwarten euch Essen und spannende neue Produkte, die sich auch wunderbar als Geschenke eignen.

Wo? Gemeindesaal, Dorfplatz 11, 8126 Zumikon
Wann? 15. Dezember, 11 bis 18 Uhr
Eintritt frei
Hier der Link zum Facebook-Event.

 

Welche dieser Wintermärkte werdet ihr besuchen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!