Gar nicht verzopft kommt die neue, nach BDIH-Standards zertifizierte Naturkosmetikmarke UND GRETEL aus Berlin daher. Corinna hat uns hier schon vom Produktlaunch berichtet.

Bei meinem letzten Besuch in der Naturparfümerie Staudigl in Wien ist mir UND GRETEL gleich wegen des cleanen Designs aufgefallen. Da ich nach einem effizienten Concealer für meine Augenschatten gesucht habe, wurde mir der Tunkal Concealer von UND GRETEL in der Farbe „Light Beige“ von der netten Verkäuferin empfohlen. Gekauft – ich möchte schließlich keine Chemie an meine empfindliche Augenpartie heran lassen.

Und Gretel Concealer in "light beige"

UND GRETEL  Tunkal Concealer in „Light Beige“

Laut Hersteller lässt das Produkt dunkle Schatten und Hautirritationen verschwinden und zaubert ein strahlendes Aussehen mit einem wachen und frischen Blick. Die feuchtigkeitspendende Texturformel pflegt mit dem enthaltenen Avocado-Öl die sensible Augenumgebung und beruhigt mit Hilfe von Kamillenextrakten empfindliche und gereizte Haut, sowie Schwellungen, ohne sich abzusetzen.

Nach einigen Wochen des Testens kann ich Folgendes berichten: Der Concealer lässt sich aufgrund des eingebauten Pinsels gut entnehmen und riecht sehr dezent nach Kokos und einem Hauch Bergamotte. Ich trage ihn mit dem Finger auf und verwische ihn dann leicht nach außen. Leider finde ich die Farbe etwas zu hell für meinen Hautton und so entsteht leider ein etwas „kalkiger“ Effekt.

Und_Gretel_04

Das Produkt lässt sich zwar gut verblenden, nur wird die Deckkraft dann geringer. Was ich gut gefunden hätte, wäre ein leichter Schimmer gewesen, der die Augenpartie zum Strahlen bringt. So wirkt der Concealer ein bisschen maskenhaft, eben „kalkig“. Er setzt sich aber zumindest nicht in Fältchen ab, ich habe allerdings auch keine sehr trockene Haut.

Die Haltbarkeit war bei mir mit rund sechs Stunden in Ordnung, bei Naturkosmetik muss man manchmal schon einige Abstriche machen. Alles in allem kein schlechtes Produkt, für den Preis von 38 Euro hätte ich allerdings mehr erwartet. Da es mein erster Naturkosmetik-Concealer war, werde ich wohl noch weiter nach dem für mich perfekten Produkt suchen.

Teile diesen Beitrag auf...