Eco. Life. Style.

Kategorie: Cosmetics.

Rudolph Care Açai Facial Mist

Hallo, mein Name ist Nadine und ich bin ein Naturkosmetik-Junkie! Ich könnte Stunden in kleinen Fachgeschäften verbringen, in Online-Shops stöbern und mich durch sämtliche vorhandenen Öle, Cremes und Wässerchen testen….

Hallo, mein Name ist Nadine und ich bin ein Naturkosmetik-Junkie! Ich könnte Stunden in kleinen Fachgeschäften verbringen, in Online-Shops stöbern und mich durch sämtliche vorhandenen Öle, Cremes und Wässerchen testen. Meine Leidenschaft habe ich vor einigen Monaten entdeckt. Seitdem ist sie stetig gewachsen. Und nicht nur die Leidenschaft wurde größer, auch die Auswahl an „sauberen“ Kosmetikprodukten in meinem Badezimmer (und in Kommoden, Schränken und diversen anderen Verstecken in der Wohnung – darüber hüllen wir aber lieber den Mantel des Schweigens). Besonders angetan haben es mir derzeit Facial Toner. Die verschiedensten Gesichtswässer sind ein nicht wegzudenkender Bestandteil meiner Gesichtpflegeroutine. Da die Begeisterung im Allgemeinen und die für das Rudolph Care Açai Facial Mist im Besonderen groß ist, möchte ich meine Erfahrung damit gerne mit euch teilen.

Das Label

Rudolph Care ist ein Naturkosmetik-Label aus Dänemark. Das Unternehmen setzt auf exklusive Beautyprodukte, die ein Stück Luxus nach Hause bringen und die Haut mit pflegenden Wirkstoffen verwöhnen. Das Sortiment ist klein, lässt aber trotzdem keine Wünsche offen. Sämtliche Produkte erfüllen nicht nur die hohen Standards des Nordic Ecolabels, sondern sind auch Ecocert-zertifiziert.*

Hauptbestandteil der Rudolph-Produkte ist die Açai Beere (a-sa-i gesprochen). Die kleinen blau-schwarzen Beeren sind die Früchte einer südamerikanischen Palmenart (Euterpe oleracea) und schmecken wie eine Mischung aus Schwarzbeeren und Schokolade. Die Beeren sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und essentiellen Omega-3-6-9-Fettsäuren. Ihre Berühmtheit erlangten sie aber aufgrund der ausgesprochen hohen Konzentration an Antioxidantien.

640px-Acai-DSC_2935
Bild: CostaPPPR

Das sagt der Hersteller

99 Prozent der gesamten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs
35 Prozent der gesamten Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau

„Açai Facial Mist ist ein erfrischendes Gesichtswasser mit milden Duftnoten. Der milde und sanfte Sprühnebel reinigt gründlich, ohne die Haut auszutrocknen. Es ist sehr reich an Antioxidantien und hat eine straffende und schützende Wirkung für die Haut. Hautmüdigkeit, Trockenheit und Unreinheiten werden reduziert. Açai Facial Mist kann als mildes und reinigendes Tonic für alle Hauttypen verwendet werden.“
INCIs: Aqua, Hamamelis Virginiana Leaf Water* (Witch Hazel), Aloe Barbadensis Leaf Extract* (aloe vera), Maltodextrin, Sodium PCA, Echinacea Purpurea Extract* (coneflower), Euterpe Oleracea Fruit Extract (açai), Plankton Extract (proteins, vitamins & minerals from blue algas), Citric Acid,Parfum (natural), Sodium Benzoate, Potassium Sorbate
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Das sage ich

Als ich am Flughafen Kopenhagen über einen kleinen Stand mit Rudolph Care Produkten gestolpert bin, ist mir sofort das Packungsdesign ins Auge gestochen. Schlicht und elegant sind die gläsernen Behältnisse, das Logo unauffällig ansprechend. Genau so gefällt mir das. Ich habe das Facial Mist nun seit knapp drei Monaten in Verwendung. Enthalten sind 100ml zu einem Preis von 42 Euro.
Die Anwendung ist denkbar einfach. Man trägt das Gesichtswasser mit einem Wattepad auf, um das Gesicht damit zu erfrischen und noch zusätzlich zu reinigen. Ich mache das allerdings anders. Warum, fragt ihr euch? Ganz einfach, weil ich die Gebrauchsanleitung erst gelesen habe, nachdem ich den Toner schon einige Wochen in Verwendung und mein eigenes System für gut befunden hatte. Direkt nach der Reinigung hülle ich mein Gesicht in den feinen Sprühnebel. Der Duft ist frisch-fruchtig, dabei allerdings so mild, dass er nicht überladen wirkt. Durch das Aufsprühen hat das Facial Mist eine ausgesprochen erfrischende Wirkung. Obwohl ich das Gesichtswasser anders als vorgesehen verwende, kann ich eine Verbesserung meines Hautbildes (Mischhaut) erkennen. Die Haut wird feinporiger, sieht frisch und gesund aus und Unreinheiten werden merklich weniger.

Fazit

Das Rudolph Care Açai Facial Mist zählt sicher nicht zu den günstigsten Tonern am Markt. Die hervorragenden Inhaltsstoffe und die – bei richtiger Verwendung sicher noch höhere – Ergiebigkeit rechtfertigen den Preis meiner Ansicht nach aber durchaus. Für mich ist der Facial Mist ideal, um in den Tag zu starten. Der Frischekick gepaart mit dem animierenden Duft am Morgen schmeicheln nicht nur meiner Haut, sondern auch meiner Seele. Und zu guter Letzt ist das Facial Mist auch noch vegan. Könnte man denn einen Tag besser beginnen?

Bezugsquellen:
Rudolph Care Produkte können direkt über den Rudolph Care Webshop bestellt werden.

Wie haltet ihr es mit Tonern? Seid ihr auch so angetan von den Wässerchen oder verzichtet ihr ganz darauf? Was sind eure Favoriten? Ich freue mich über jeden Tipp!

* Mehr Informationen zu den Zertifikaten erhaltet ihr hier für Nordic Ecolabel und hier für Ecocert.

2 Kommentare zu Rudolph Care Açai Facial Mist

alverde Repair-Haarbutter Avocado Sheabutter

Die Arbeit an The bird’s new nest hält mich zwar ganz schön auf Trab, aber neue Produkte teste ich natürlich weiterhin regelmässig und motiviert wie eh und je. Nachdem ich…

Die Arbeit an The bird’s new nest hält mich zwar ganz schön auf Trab, aber neue Produkte teste ich natürlich weiterhin regelmässig und motiviert wie eh und je. Nachdem ich beim Friseur war und gute 10 Zentimeter Haare gelassen habe, liegt der Fokus für mich wieder mehr auf Haarpflege. Neu in meinem Badezimmer ist die Repair-Haarbutter Avocado Sheabutter von alverde.

Wie der Name schon sagt soll die Rezeptur mit Sheabutter, Kakaobutter und Avocadoöl aus kontrolliert biologischem Anbau das Haar reparieren. Bei stumpfem Haar darf man sich mehr Glanz, bei Locken mehr Definition erwarten, widerspenstiges Haar soll mit der Haarbutter gebändigt werden. Mit einem leichten, angenehmen und unaufdringlichem Duft punktet das Produkt auf jeden Fall bei mir, nachdem ich die Gerüche einiger alverde Haarpflege Produkte als etwas unangenehm empfinde.

Sehr interessant ist auch die Anwendung – die Haarbutter wird nämlich nicht wie ein gewöhnlicher Haarbalsam oder eine -kur verwendet. Je nach Lust und Laune kann das Produkt vor oder nach der Haarwäsche aufgetragen werden. Vor der Haarwäsche lässt man die Repair-Haarbutter im trockenen Haar rund fünf bis zehn Minuten einwirken, danach sollten die Haare gewaschen und gründlich ausgespült werden. Nach der Haarwäsche kann man die Haarbutter in die trockenen Haarlängen und -spitzen einmassieren, aber danach nicht ausspülen – die Verwendung ist in diesem Fall wie bei einem Leave-In Conditioner.

Was sind eure liebsten Haarpflege-Produkte von alverde?

2 Kommentare zu alverde Repair-Haarbutter Avocado Sheabutter

Konjac Sponge: Naturschwamm für jeden Hauttyp

Unsere Haut ist jeden Tag vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt und daher benötigt sie eine gute Pflege. Dazu gehört nicht nur, was auf die Haut kommt, sondern auch die richtige Vorpflege. Wenn…

Unsere Haut ist jeden Tag vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt und daher benötigt sie eine gute Pflege. Dazu gehört nicht nur, was auf die Haut kommt, sondern auch die richtige Vorpflege. Wenn nur Seife verwendet wird, werden alte Hautschüppchen nicht entfernt. Ein Peeling ist oft zu grob und reizt die Haut unnötig – ein Naturschwamm bringt genau die richtigen Eigenschaften zur Pflege der Haut mit.

Konjac Sponges sind Naturschwämme aus der Konjacwurzel (Konnyaku) und daher 100 Prozent natürlich und vegan. Die Schwämme eignen sich für sanfte Massagen und Peelings, die Haut wird porentief gereinigt und nicht irritiert. Selbst für sehr empfindliche Haut können diese Schwämme ohne Bedenken verwendet werden.

Konjac Sponges bekommt ihr zum Beispiel bei amazingy.com.

7 Kommentare zu Konjac Sponge: Naturschwamm für jeden Hauttyp

Love Me Green Gesichtswasser

Das beruhigende und pflegende Gesichtswasser von Love Me Green verwende ich jeden Tag, weil unser Wasser sehr hart ist und die Haut daher sehr austrocknet. Es duftet wunderbar nach Grapefruit…

Das beruhigende und pflegende Gesichtswasser von Love Me Green verwende ich jeden Tag, weil unser Wasser sehr hart ist und die Haut daher sehr austrocknet. Es duftet wunderbar nach Grapefruit und lässt sich durch den Zerstäuberaufsatz sehr gut auf dem Gesicht verteilen.

Ich trage es nach einer gründlichen Gesichtsreinigung auf und meine trockenen Haut bekommt einen frischen und strahlenden Teint. Die Poren werden leicht verschlossen, aber nicht verklebt. Die Haut wird beruhigt und Rötungen gemildert. Das Produkt ist für jeden Hauttyp geeignet.

Love Me Green kann ich jedem nur empfehlen, es ist 100% ohne Parabene, Bio-Naturkosmetik und vegan: love-me-green.de

Habt ihr schon Produkte von Love Me Green getestet?

2 Kommentare zu Love Me Green Gesichtswasser

alverde Haaröl Mandel Argan

Haarpflegeprodukte mit Arganöl können mitunter sehr teuer sein, vor allem seit Arganöl der Haarpflegetrend schlechthin ist. Zum Glück gibt es auch kostengünstige Produkte – bei alverde findet man für fast…

Haarpflegeprodukte mit Arganöl können mitunter sehr teuer sein, vor allem seit Arganöl der Haarpflegetrend schlechthin ist. Zum Glück gibt es auch kostengünstige Produkte – bei alverde findet man für fast alles Naturkosmetik-Alternativen mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das alverde Haaröl Mandel Argan aus kontrolliert biologischem Anbau pflegt trockenes und sprödes Haar. Das vegane Produkt stärkt das Haar außerdem mit Bio-Klettenwurzelextrakt und Bio-Walnussöl, es wird geschmeidig und glänzend. Aber Achtung, bei Ölprodukten passiert es schnell, dass man zuviel verwendet. Bei meinen langen, dichten Haaren reicht ein halbes Mal Pumpen aus, um genug Öl für die Längen der Haare parat zu haben. Nachdem meine Haare schnell nachfetten, wende ich das Öl nur von den Ohren abwärts an. Wer sehr trockene Kopfhaut hat kann das Öl aber auch hier verwenden, auch Juckreiz kann so gelindert werden. Das Öl riecht angenehm unaufdringlich mit einem zitronigen Unterton.

Hier findet ihr weitere Infos zum Haaröl Mandel Argan von alverde.

Habt ihr auch schon Öl(-Produkte) für eure Haarpflege entdeckt?

Keine Kommentare zu alverde Haaröl Mandel Argan

alverde Nagelhautentferner-Stift

Ein Produkt darf bei meiner wöchentlichen Maniküre nicht fehlen: Der vegane Nagelhautentferner-Stift von alverde pflegt mit Mandelöl, Jojobaöl, Kokosöl und Ringelblumenextrakt das Nagelbett und ermöglicht zusätzlich eine sanfte und schnelle…

Ein Produkt darf bei meiner wöchentlichen Maniküre nicht fehlen: Der vegane Nagelhautentferner-Stift von alverde pflegt mit Mandelöl, Jojobaöl, Kokosöl und Ringelblumenextrakt das Nagelbett und ermöglicht zusätzlich eine sanfte und schnelle Nagelhautentfernung. Einfach mit dem Applikator auftragen und kurz einwirken lassen, dann die Nagelhaut mit dem Spezialaufsatz sanft zurückschieben. Funktioniert super!

Hier gibt es weitere Informationen zum alverde Nagelhautentferner-Stift – natürlich wie alle alverde Produkte Naturkosmetik-zertifiziert.

Wie wichtig sind euch gepflegte Hände bei euch selber oder bei anderen?

Keine Kommentare zu alverde Nagelhautentferner-Stift

Was möchtest du finden?