Teebaumöl von alva naturkosmetik

Thursday 15th, October 2015 / 23:43 von
Teebaumöl von alva naturkosmetikBild: alva

Ich habe leider eine ganz extrem empfindliche Kopfhaut und im Laufe der Jahre habe ich unzählige Dinge ausprobiert, um sie zu beruhigen, leider alles vergeblich. Bis ich die Idee hatte, meinem Shampoo einige Tropfen Teebaumöl beizumischen. Seitdem geht es meiner Kopfhaut viel, viel besser, sie ist zwar immer noch sehr empfindlich und verträgt nur wenige Shampoos, aber für mich ist es eine Riesen-Erleichterung!

Wichtig ist für mich, dass das Teebaumöl aus biologischem Anbau oder Wildsammlung stammt, damit meine Kopfhaut nicht noch mehr belastet wird. Das alva naturkosmetik Teebaumöl stammt von einer 80 Hektar Plantage in Australien, wo seit 1996 ausschliesslich im kontrolliert biologischen Anbau und durch Wildsammlung Teebaum geerntet wird. Das Teebaumöl wird schonend per Wasserdampfdestillation gewonnen.

Ich gebe zu jeder Portion Shampoo fünf bis sechs Tropfen Teebaumöl, das Öl kann aber noch für jede Menge anderer Bereiche angewendet werden. Zum Beispiel bei unreiner oder fettiger Haut einfach einen Tropfen zur Tages- oder Nachtcreme beimischen.

Hier findet ihr weitere Infos zum Teebaumöl von alva naturkosmetik.

Seid ihr auch ein Fan von Teebaumöl? Für was verwendet ihr das Öl?

Über den Autor

Edda ist die Herausgeberin und Chefredakteurin von The bird's new nest. Sie wohnt an der südlichen Stadtgrenze Wiens, ist Veganerin, kauft ausschließlich Bio-Produkte und ist ein riesiger Tierfreund. Außerdem liebt sie Bücher, Sonnenschein und ihre Badewanne.

Alle Artikel von Edda

4 Comments on “Teebaumöl von alva naturkosmetik

  • Mir gehts ganz gleich mit der Kopfhaut – NK hat bei mir leider nichts genützt, aber seit zwei Jahren verwende ich sehr erfolgreich das Huflattich Shampoo von Rausch.

    Reply
  • Danke für den Tipp mit dem Shampoo. Ich habe Teebaumöl bisher nur für mein Gesicht bei Unreinheiten verwendet…

    Reply
  • Ich habe auch eine mega-empfindliche Kopfhaut. So langsam habe ich 3 Tenside identifiziert, die besonders stark reizen – deshalb auch mein Umstieg auf NK. Mit Teebaumöl habe ich bisher noch nicht auf dem Kopf probiert, habe allerdings auch etwas Angst, dass das noch zusätzlich reizen könnte.

    Reply

Kommentar verfassen

Suche

The bird’s new nest auf…

Give-Away.

Newsletter.

Hier kannst du dich für den wöchentlichen Newsletter von The bird's new nest anmelden:

Schon gelesen?

Ads.

Blogheim.at Logo