Der 1. vegane Adventmarkt Niederösterreichs am 22. und 23. November 2014

Sunday 09th, November 2014 / 12:40 von
Der 1. vegane Adventmarkt Niederösterreichs am 22. und 23. November 2014Alle Bilder: Veganpowercooking

Erneut gibt es eine tolle Neuigkeit am immer breiter werdenden veganen Veranstaltungshimmel: Am Samstag, den 22. November, und Sonntag, den 23. November 2014, findet jeweils zwischen 14 und 21 Uhr der erste vegane Adventmarkt Niederösterreichs, wenn nicht sogar Österreichs, statt. Die Kulisse bildet die idyllische Rehberger Kellergasse in Krems an der Donau, wo im Rahmen des “Rehberger Advents” im Hentschl Keller die Veganer Einzug halten werden.

IMG_3476

Veranstaltet wird das vorweihnachtliche Geschehen von Veggruf – Verein für tierschutzgerechte Ernährung aus Krems, unterstützt und mitorganisiert wird von Veganpowercooking. Diese Zusammenarbeit hat sich schon beim ersten NÖ Vegan Bake Sale im April diesen Jahres bewährt und wie damals tragen unzählige freiwillige Helfer dafür Sorge, dass es den Besuchern kulinarisch an nichts mangelt.

DSC00756

Deftige Speisen auf reiner Pflanzenbasis wie Seitanschnitzelsemmeln, Serbische Bohnengulaschsuppe, Feuerflecken und Aufstrichbrote sind genauso vertreten wie Süßspeisen. Besonders die Naschkatzen unter euch kommen auf ihre Kosten, denn Waffeln, Palatschinken, Kuchen, Cupcakes, Muffins und Cookies werden jedes Herz höher schlagen lassen. Der pflanzlichen Weihnachtsbäckerei wird ein besonderes Augenmerk geschenkt. Mehr als 30(!) verschiedene Sorten werden von veganen Hobbybäckerinnen liebevoll gebacken und daraus gemischte Keksteller zusammengestellt, damit man sich auch für zuhause einen kleinen “Adventvorrat” mitnehmen kann. Klassische Adventgetränke wie Glühwein, Kinderpunsch, Eyerlikör und Rotweinlikör dürfen genauso wenig fehlen wie Weine vom veganen Weingut Fürnkranz aus dem Weinviertel.

DSC_1287-001

Zum Schenken und Selberschenken gibt es Präsente aus der veganen Küche wie Würzsalze, Naschereien und Pralinen, Mini-Christstollen, Eyerlikör und einiges mehr. Im ersten Stock des Hentschl Kellers sind Stände aufgebaut, auf denen diverse Künstler ihr Kunsthandwerk anbieten, ebenso gibt es vegane Kosmetik, vegane Backmischungen und Seitanspezialitäten. Jeweils um 18 Uhr kann man an beiden Tagen eine Feuershow der Feuerkünstlerin Martina erleben.
Der Reinerlös der Veranstaltung kommt verschiedenen Tierschutzprojekten zugute. Die Veranstaltung wird unterstützt von Joya und MyEy.

preview

Über den Autor

Heidi, Veganerin, führt den veganen Rezeptblog Veganpowercooking und veranstaltet vegane Koch-, Back- und Grillkurse sowie vegane Umsteigerseminare. Wohnhaft in Niederösterreich am Rande des Dunkelsteinerwaldes, versucht sie den Menschen die vegane Ernährung schmackhaft zu machen.

Alle Artikel von Heidi

Kommentar verfassen

Suche

The bird’s new nest auf…

Give-Away.

Newsletter.

Hier kannst du dich für den wöchentlichen Newsletter von The bird's new nest anmelden:

Schon gelesen?

Ads.

Blogheim.at Logo