Aus der Redaktion: Herzlich Willkommen!

Wednesday 08th, January 2014 / 21:44 von
Aus der Redaktion: Herzlich Willkommen!Bild(schirm): PublicDomainPictures / pixabay.com

Herzlich Willkommen in der Redaktion von The bird’s new nest! In dieser Kolumne werdet ihr von mir jeden Monat mit Neuigkeiten und Informationen versorgt – hier wird quasi aus dem Nähkästchen geplaudert, oder besser gesagt aus dem Vogelnestchen.

Dass ein Magazin eine Redaktion benötigt, steht außer Frage, vor allem ab einer bestimmten Anzahl an Autoren und Redakteuren. Und nachdem zur Zeit über 30 Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zugesagt haben, für The bird’s new nest zu schreiben, ist eine einfache und effiziente Organisation aller Teammitglieder grundlegend, ansonsten droht das Chaos. Ihr fragt euch vermutlich, wo unsere Redaktion liegt oder ob sie überhaupt existiert. Die Redaktion von The bird’s new nest ist real und zugleich doch nicht, außerdem ist sie überall und auch nirgends. Die Auflösung dieses Rätsels ist aber ganz simpel – es handelt sich nämlich um eine virtuelle, eine Online-Redaktion.

Ich muss zugeben, es war eher ein spontaner Gedanke, eine Online-Redaktion anzulegen und ich war mir auch alles andere als sicher ob die Vorstellung einer virtuellen Arbeitsumgebung allen Teammitgliedern zusagt. Aber der Praxistest hat bewiesen, es funktioniert! Jeder hat seinen eigenen virtuellen Schreibtisch und kann sich so organisieren, wie es ihm zusagt. Und in einer räumlich unbegrenzten Redaktion haben auch unbeschränkt viele Schreibtische Platz. Natürlich haben wir auch einen Meeting-Raum, in dem aktuelle Themen besprochen, über Ideen diskutiert oder Feedback gegeben wird. Eine Kaffeeküche darf auch nicht fehlen – obwohl ich erstaunt bemerken muss, dass im Vergleich zu anderen Arbeitsstätten die Kaffeeküche nicht exzessiv genutzt wird.

Insofern ist die Online-Redaktion nicht nur der Arbeitsplatz aller Autoren und Redakteure von The bird’s new nest, sondern auch eine Art Experiment was die Zusammenarbeit vieler Menschen auf eine eher unkonventionelle Art und Weise betrifft. Welche Erfahrungen sich außerdem durch diese Art der Zusammenarbeit ergeben, zum Beispiel das Arbeiten von einem Home-Office aus, könnt ihr in Kürze hier lesen.

Einen ganz besonderen Vorteil hat eine virtuelle Redaktion übrigens: Die virtuelle Kaffeemaschine wird nie kaputt!

Über den Autor

Edda ist die Herausgeberin und Chefredakteurin von The bird's new nest. Sie wohnt an der südlichen Stadtgrenze Wiens, ist Veganerin, kauft ausschließlich Bio-Produkte und ist ein riesiger Tierfreund. Außerdem liebt sie Bücher, Sonnenschein und ihre Badewanne.

Alle Artikel von Edda

2 Comments on “Aus der Redaktion: Herzlich Willkommen!

Kommentar verfassen

Suche

The bird’s new nest auf…

Give-Away.

Newsletter.

Hier kannst du dich für den wöchentlichen Newsletter von The bird's new nest anmelden:

Schon gelesen?

Ads.

Blogheim.at Logo